www.Karfunkelschmiede.de
Goldschmiede Thomas Weis
Goldschmiede-Meister und staatlich geprüfter Gestalter
Mineralien und Edelsteine


* * * N E U I G K E I T E N * * * N E W S * * * A K T U E L L E S * * *

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen über unser Sortiment.
Auch stellen wir einige Besonderheiten vor.

Wir sind wieder online
unter www.Karfunkelschmiede.de
Nach vielen technischen Problemen mit PC und homepage sollte wieder alles funktionieren.
Wir werden bemüht sein die Seiten wieder zu aktuallisieren und weiterzuführen.
Sollte es wider zu erwarten noch einmal längere Zeit hier still werden, so sind wir trotzdem unter den unten genannten Adressen und Telefonnummern zu erreichen. Dort werden wir versuchen all Ihre Fragen (zur homepage und andere) zu beantworten.

Termine

Nach wiederholten Schwierigkeiten könnt Ihr unsere Termine auf der Terminseite finden!
Auch wenn´s manchmal länger dauert, wir sind und bleiben für Euch da!


!Edelsteine aus dem Spessart!
Natürlich ist die Menge der schleifbaren Edelstein-Rohware, je nach Sorte, auf Einzelstücke bis wenige Kilogramm beschränkt. Doch ist es mir gelungen aus diesen extrem seltenen Materialien einige hervorragende Musterstücke zu schleifen.

Superfund 2008
Leider (bis jetzt) keine Kristalle, aber doch Quarze der Varietäten

Bergkristall, Milchquarz und Rauchquarz in Edelsteinqualität

brachte ein sensationeller Neufund im Frühjahr 2008!

Quarze aus dem Spessart
Wir bieten getrommelte Edelsteine dieser Spessart-Rarität - bis Faustgröße!
Nur solange der Vorrat reicht!

Rhodochrosit

Rhodochrosit aus Sailauf
Rhodochrosit flacher Cabochon ca. 45x50 mm (!)
aus Sailauf im Spessart

Wenn Sie Interesse haben, dann fragen Sie uns! Da noch Rohware zur Verfügung steht, kann ich auch noch auf Ihre Form- und Designwünsche eingehen.
Nur solange der Vorrat reicht!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Diamant-Kristalle gebohrt!


würfelige Diamant-Kristalle aus dem Kongo von ca. 1,00-1,50 ct.

Die oben gezeigten Diamant-Würfel sind, mit Lasertechnik, durchbohrt und können somit, auf Stahlseil aufgezogen und ohne jede Metallfassung, als Collier getragen werden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Charoit


eine polierte Platte aus Charoit

In letzter Zeit gab es immer öfter Kundenfragen nach Trommelsteinen, Anhängern, etc. aus Charoit.
Grundsätzlich bestünde natürlich die Möglichkeit solche Ware anzubieten.

Warum wir keinen Charoit zum Verkauf anbieten?

Charoit wird gesteinsbildend zusammen mit anderen Mineralien  in Sibirien gefunden.
Und bei einem dieser begleitenden Minerale (Ekanit) liegt das Problem: Radioaktivität.
Grundsätzlich gilt
Charoit selbst ist nicht radioaktiv!!!
Es besteht also kein Grund zur allgemeinen Panik.

Das Problem ist nur, dass dieses Mineral, wenn es eingewachsen im Inneren des Charoits ist, visuell nicht zu erkennen ist. Und Radioaktivität kann man nicht sehen, riechen, fühlen ...
Radioaktivität ist nur mit Geigerzählern messbar.

Mir steht nur ein Geigerzähler für Beta- und Gammastrahlen zur Verfügung (der o.g. Stein hat ca. das 120-fache einer natürlichen Strahlung!) - Alphastrahlung kann ich nicht messen.
Damit kann ich nicht ausschließen, dass ein Charoit mit einer radioaktiven Strahlung an Sie weitergegeben wird.
Deshalb bieten wir keinen Charoit zum Verkauf an!
zurück zur Mineralien-Übersicht

Stand: 17.09.2012



Goldschmiede
Thomas Weis
( vor Besuch bitteTerminabsprache )
Tel. 06024/80 616
E-Mail: x


zurück zum Anfang oder zurück zur Startseite